Die blauen und die grauen Tage – Monika Feth

Monika Feth zeigt in ihrem Buch Die blauen und die grauen Tage eindrücklich, welche Schwierigkeiten ein Leben mit Demenz für die betroffene Oma und auch deren Familienangehörige mit sich bringt. Die 12-jährige Evi, die sich liebevoll und fürsorglich um ihre Großmutter kümmert, muss im Verlauf des Romans schmerzlich erkennen, dass Alzheimer auch vor ihrem grenzenlosen Optimismus, die schwierigsten Situationen zu überstehen, nicht Halt macht. Die Krankheit dominiert das Familienleben und erfordert eine herzzerreißende Entscheidung.

Artikel in dieser Kategorie

Kundentelefon

Unser Kundentelefon erreichen Sie von Montag bis Freitag von 8:00 bis 16:00 Uhr.

Hinweis zu prüfungsrelevanten Artikeln

Für die Haupt-, Werk- und Realschulabschlussprüfungen in verschiedenen Bundesländern sind ganzheitliche Materialien erhältlich, die alle prüfungsrelevanten Themen abdecken. Die Schülerinnen und Schüler werden so optimal und progressiv auf die Anforderungen vorbereitet und die Lehrkräfte entlastet.

 

Die novellierten Abschlussprüfungen in Baden-Württemberg stellen eine vielseitige Herausforderung dar, daher haben wir speziell dafür differenzierte Trainingsbücher erstellt, die sich am Rechtschreib- und Grammatikrahmen orientieren und dem neuen Bildungsplan 2016 folgen. Die Schülerinnen und Schüler werden so optimal und progressiv auf die Anforderungen vorbereitet und die Lehrkräfte entlastet.

 

Ergänzend dazu bieten wir Lösungshefte an, welche die selbstständige Erarbeitung und Wiederholung zu Hause bestens unterstützen.