Anmelden Menü Button
Kundenkonto
Meine Kurse
Meine Kurse

Die Physiker von Friedrich Dürrenmatt: Zusammenfassung

Die Physiker von Friedrich Dürrenmatt – Zusammenfassung – Krapp & Gutknecht Verlag

Für Hauptschulen, Werkrealschulen und Realschulen in Baden-Württemberg ist das Drama Die Physiker von Friedrich Dürrenmatt eine der Pflichtlektüren zur Abschlussprüfung im Fach Deutsch 2023/2024.

 

In diesem Beitrag finden Sie eine Kurzbeschreibung und eine ausführliche Zusammenfassung des Dramas Die Physiker sowie Arbeitshefte, die auf die Abschlussprüfung vorbereiten.

 

Um was geht’s?

Die Verantwortung der Wissenschaft – Drei Physiker leben als geisteskranke Patienten getarnt in einer privaten psychiatrischen Klinik. Einer von ihnen hat eine Entdeckung gemacht, die die Gefahr der Vernichtung der Welt in sich birgt, während die anderen beiden sie ihm entlocken wollen. Um ihre Geheimnisse zu schützen, schrecken Möbius, Newton und Einstein auch vor Mord nicht zurück, doch die Anstaltsleiterin Dr. Mathilde von Zahnd ist ihnen einen Schritt voraus.

Dürrenmatt verknüpft die Grundfrage des Stücks nach der Verantwortung der Wissenschaft mit seiner Dramentheorie, der zufolge jede durch Zufall ausgelöste Handlung die schlimmstmögliche Wendung nehmen muss.

 

Zusammenfassung Die Physiker

Regieanweisung

Zu Beginn der Komödie wird in einer umfangreichen Regieanweisung der Ort des Geschehens beschrieben, das Städtchen, in dem das Sanatorium liegt, die Gebäude desselben, die Patienten, die dort untergebracht sind, wie das dort arbeitende Personal. Auch wird der Mord eines Insassen an einer Krankenschwester erwähnt.

 

 

Erster Akt

Der erste Akt wird mit einem Dialog zwischen Inspektor Voß, der zum zweiten Mal die Ermittlungen im Sanatorium aufnimmt, und der Oberschwester Boll eröffnet. Es ist ein zweiter Mord geschehen: Einstein hat Schwester Irene Straub erdrosselt. Anschließend wird Newton von Voß befragt, der drei Monate zuvor auch seine Krankenschwester, Dorothea Moser, erdrosselt hat. Beide Morde sind verübt worden, weil die Krankenschwestern sich in die Physiker verliebt haben und mit ihnen ein neues Leben beginnen wollten. Da Nervenkranke keine Verantwortung für ihre Taten übernehmen müssen, bleibt dem Inspektor wenig Spielraum, seiner Aufgabe, die Mörder dingfest zu machen, nachzukommen.

 

Das darauffolgende Gespräch mit Frl. Doktor ist für Inspektor Voß nicht aufschlussreicher. Er reklamiert die Sicherheitsvorkehrungen, während Dr. von Zahnd die Mörder bzw. Täter entschuldigt, indem sie die radioaktiven Strahlen, mit denen diese gearbeitet haben, für die Taten verantwortlich macht.

 

Der Physiker Möbius, der sein Leben in Freiheit geopfert hat, um die Menschheit vor seinen Erfindungen und deren Missbrauch zu retten, wird im folgenden Gespräch von Dr. von Zahnd mit der ehemaligen Frau von Möbius und ihrer neuen Familie dem Publikum nähergebracht. Frau Rose, nun mit einem Missionar verheiratet und mit neun Buben betraut, möchte auswandern. Dementsprechend kommt sie ins Sanatorium, um sich für immer von ihrem Ex-Mann, für den sie 15 Jahre lang das Sanatorium unter größten Opfern bezahlt hat, zu verabschieden. Nachdem Dr. von Zahnd ihr die künftigen Zahlungen erlassen hat, trifft sie mit ihrer Familie auf Möbius. Dieser reagiert zunächst befremdet und freundlich-distanziert, erinnert sich dann anscheinend an seine Familie, wird aber schließlich immer aggressiver und verjagt seine Familie sozusagen, indem er sie wüst beschimpft und verflucht.

 

Im Anschluss an diese Szene offenbart Krankenschwester Monika Stettler Möbius ihre Liebe und die bereits eingeleiteten Schritte für ein neues Leben in Freiheit. Obwohl auch der Physiker Monika liebt, tötet er sie, um seine Identität als verrückter Wissenschaftler zu wahren. Später wird er behaupten, König Salomo, der ihm regelmäßig erscheine, habe ihm den Befehl für diesen Mord gegeben.

 

 

Zweiter Akt

Parallel zum ersten Akt erscheint erneut Inspektor Voß, um Ermittlungen zu führen. Dieses Mal spricht er mit Dr. von Zahnd, die eigentlich nur um ihren guten Ruf besorgt ist. Da Voß bereits um die Schwierigkeiten bei den Ermittlungen weiß, geht er dieses Mal gelassen vor und akzeptiert die Kapitulation vor dem Gesetz durch die Umstände im Sanatorium: Verrückte sind nicht für ihre Taten zur Rechenschaft zu ziehen. Daher bleibt auch der Dialog mit Möbius folgenlos.

 

Im weiteren Verlauf treffen die drei Physiker im Rahmen eines opulenten Abendessens zusammen und führen ein Offenbarungsgespräch: Sie gestehen alle drei, dass sie nicht verrückt sind und offenbaren ihr planvolles Handeln. Die Agenten aus dem Ost- und Westblock buhlen um Möbius. Dabei erklärt jeder von ihnen, wie er die Verantwortung des Wissenschaftlers für seine Forschungsergebnisse interpretiert. Die unterschiedlichen Standpunkte werden diskutiert, bis Dr. von Zahnd auftritt. Diese offenbart den Wissenschaftlern, dass sie sie schon lange durchschaue, sich die wissenschaftlichen Ergebnisse von Möbius bereits angeeignet, die Krankenschwestern berechnend auf die Physiker angesetzt und sie so geplant zu Mördern gemacht habe. Ihre angestrebte Weltherrschaft sei nun durch ihren Trust erreichbar, dank des König Salomo, dem sie dienen dürfe. Die Wissenschaftler müssen erkennen, dass das Opfern ihrer Freiheit sinnlos gewesen ist, sie zeitlebens ausgeliefert sind und eingesperrt bleiben.

 

In drei Schlussmonologen geben Einstein und Newton eine Kurzbiografie ihrer für ihre Maskierung ausgewählten Persönlichkeiten wieder, Möbius die des König Salomo, mit dem er sich nun vollständig identifiziert.

 


 

Aus: Dr. Gesine Heddrich: Die Physiker, Lehrerheft, Berkheim/Illerbachen: Krapp & Gutknecht Verlag 2023, S. 5.

 

Unsere Unterrichtsmaterialien

Die Lehrer- und Schülerarbeitshefte zu Die Physiker enthalten

  • Inhaltssicherung
  • Überblick über die Handlung
  • Figuren: Charakteristik und Entwicklung
  • Eindrücke und Gedanken während der Lektüre
  • Vertiefung der Themen des Taschenbuchs Die Physiker
  • sprachliche Gestaltungsmittel
  • Schreibanlässe und Schreibaufgaben
  • Lösungen des Schülerarbeitheftes
  • Aufgaben im Stil der Prüfung und einen Onlinekurs mit Figurenquiz und Fragen zum Inhalt

 

 

Unsere Autorinnen

verlagsautoren weiblich

Dr. Gesine Heddrich

Abitur Schola Europaea I, Brüssel. Première candidature Information et Communication Université libre de Bruxelles. Studium Germanistik und Romanistik sowie Psychologie und Pädagogik Justus-Liebig-Universität Gießen Philipps-Universität Marburg. Erstes und zweites Staatsexamen. Promotion in Romanistik Albrecht-Ludwig-Universität in Freiburg. Heute ist die Autorin Oberstudienrätin an einem Gymnasium in Baden-Württemberg.

Julia Biedermann – Krapp & Gutknecht Verlag

Julia Biedermann

Julia Biedermann studierte Germanistik/Anglistik an der Universität Augsburg. Nach dem Master­abschluss absolvierte sie ein Volontariat und ist seit 2019 als Lektorin im Verlag Krapp & Gutknecht tätig. Als Autorin verfasst sie Materialien zur Lektürearbeit und zum Rechtschreibtraining.

0
0
Warenkorb
Der Warenkorb ist leer!zurück zum Shop
Calculate Shipping
Gutschein anwenden
Gutscheine nicht verfügbar
24leipzig Get 50% off Rabattcode für digitale Produkte über 50 %. Inoffizieller Code, der Kunden nur bei Bestellung am Stand zur Verfügung gestellt wird.
kugrz510 Get 50% off Gutschein für 50 % Rabatt auf Digitale Unterrichtsmaterialien. Abgedruckt als ganzseitige Anzeige U4 in der Deutsch 5–10. ET 07.03.24
kugrzpd Get 50% off Gutschein für 50 % Rabatt auf Digitale Unterrichtsmaterialien. Abgedruckt als ganzseitige Anzeige U4 in der Praxis Deutsch. ET 11.03.24
kugrzwm Get 50,00  off Gutschein für 50 % Rabatt auf Digitale Unterrichtsmaterialien. Abgedruckt als 1/2seitige Anzeige Praxis Deutschunterricht (Westermann). ET 01.04.24
lbm24 Get 30% off Rabattcode für digitale Produkte über 30 %. Offizieller Code, der an Kunden mit einem Flyer verteilt wird.
pdf2024 Get 30% off Rabattcode über 30 %. Publiziert über Popup im Zeitraum vom 24.04.–31.05.24
schreibprofi2024 Get 50% off

Kundentelefon

Unser Kundentelefon erreichen Sie von Montag bis Freitag von 8:00 bis 16:00 Uhr.

30 %

Rabatt auf alle PDFs

Geben Sie diesen Gutscheincode bis zum 31.05.24 beim Bestellprozess ein, um sich den genannten Rabatt zu sichern.

Umfrage

Sie haben soeben unsere neue Reihe Der rote Faden kennengelernt. Welche Grundschullektüre wünschen Sie sich als nächstes?
➜ Stimmen Sie jetzt ab und wir informieren Sie mit unserem Newsletter für die Grundschule über unsere Neuerscheinungen!

Unser Newsletter für die Grundschule:

Hinweis zu prüfungsrelevanten Artikeln

Für die Haupt-, Werk- und Realschulabschlussprüfungen in verschiedenen Bundesländern sind ganzheitliche Materialien erhältlich, die alle prüfungsrelevanten Themen abdecken. Die Schülerinnen und Schüler werden so optimal und progressiv auf die Anforderungen vorbereitet und die Lehrkräfte entlastet.

 

Die novellierten Abschlussprüfungen in Baden-Württemberg stellen eine vielseitige Herausforderung dar, daher haben wir speziell dafür differenzierte Trainingsbücher erstellt, die sich am Rechtschreib- und Grammatikrahmen orientieren und dem neuen Bildungsplan 2016 folgen. Die Schülerinnen und Schüler werden so optimal und progressiv auf die Anforderungen vorbereitet und die Lehrkräfte entlastet.

 

Ergänzend dazu bieten wir Lösungshefte an, welche die selbstständige Erarbeitung und Wiederholung zu Hause bestens unterstützen.