Nach vorn, nach Süden von Sarah Jäger: Zusammenfassung

Nach vorn, nach Süden von Sarah Jäger – Zusammenfassung – Krapp & Gutknecht Verlag

Für Hauptschulen, Werkrealschulen und Realschulen in Baden-Württemberg ist der Roman Nach vorn, nach Süden von Sarah Jäger eine der Pflichtlektüren zur Abschlussprüfung im Fach Deutsch 2023/2024.

 

In diesem Beitrag finden Sie eine Kurzbeschreibung und eine ausführliche Zusammenfassung des Romans Nach vorn, nach Süden sowie Arbeitshefte, die auf die Abschlussprüfung vorbereiten.

 

Um was geht’s?

Entenarsch – nicht der schmeichelhafteste Spitzname, aber den kann man sich in der Hinterhofclique nun mal nicht aussuchen. Der Hinterhof gehört zu dem Penny-Markt, in dem sie als Aushilfen arbeiten, und ist ihr Zufluchtsort. Einer von ihnen, Jo, ist seit Monaten verschwunden. Mit ein paar Postkarten von ihm als Anhaltspunkt beginnt die Suche in Entenarschs altem Corsa, immer weiter nach vorn, nach Süden.

 

Zusammenfassung Nach vorn, nach Süden

Kapitel 1:

Die Hinterhofclique versammelt sich: Marie feiert ihren Realschulabschluss im Penny-Hinterhof. Die Stimmung ist gut, doch Marie muss an ihren Exfreund Jo denken, der früher auch dazugehört hat. Die Clique beschließt, nach dem seit Monaten verschwundenen Jo zu suchen. Entenarsch bietet sich als Fahrerin an, obwohl sie Jo nicht besonders mag.

 

Kapitel 2:

Entenarsch, Can und Marie fahren Richtung Münster zu Jos Mutter. Zunächst sieht es nicht gut aus, als sie an einer Autobahnauffahrt stranden. Can kritisiert Entenarschs Fahrstil, Marie verteidigt sie. Schließlich klinkt sich Marie aus und Entenarsch unterhält sich angeregt mit Can.

 

Kapitel 3:

In Münster angekommen, suchen die drei erst mal einen Penny auf, um sich bei Aushilfskraft Matthes eine Unterkunft zu besorgen. Mit ihm gehen sie an einen See und treffen dessen Freunde. Am nächsten Tag besuchen sie Jos Mutter, die ihnen den Namen seines Freundes Urs Behrenberg gibt, der in Fulda wohnt.

 

Kapitel 4:

Can, Entenarsch und Marie fahren zu Urs nach Fulda. Jo war im Frühling bei Urs, hat ihm aber eine Postkarte von einem Festival geschickt, auf dem Cliquenmitglied Otto spielt. Sie fahren zurück zum Hinterhof. Entenarsch will nicht mehr mitmachen und ignoriert die Nachrichten der anderen. Sie denkt über einen Studienabbruch nach.  Eine Begegnung mit Cans Kumpel Achmad bringt sie zum Umdenken: Sie fährt doch mit aufs Festival. Jos Mutter schreibt ihr, dass Jos Kindheitsfreund „Fünfzehn Cent“ in Ulm wohnt.

 

Kapitel 5:

Entenarsch, Can, Marie, Vika und deren kleine Tochter Fine fahren zu dem Festival, auf dem Ottos Band „Blümchenschlüpper“ spielt. Entenarsch erzählt den anderen, dass sie ihr Lehramtsstudium abbrechen will. Pavel und Marvin reisen mit Otto an. Auf dem Weg bleibt der Corsa liegen, sie laufen den Rest. Entenarsch beichtet Marie, dass sie ihr aus Rache von Jos Fremdgehen erzählt und so ihre Beziehung zerstört hat. Marie übergibt sich.

 

Kapitel 6:

Entenarsch will Jo für Marie finden. Mit dem Wohnmobil der Blümchenschlüpper fahren alle nach Ulm. Dort finden sie Jos Freund Fünfzehn Cent, der ihnen verrät, dass Jo bis vor zwei Wochen bei ihm war und ans Meer wollte. Alle denken, er sei am Mittelmeer, nur Entenarsch ist überzeugt davon, dass er an der Nordsee ist. Sie macht sich auf eigene Faust auf den Weg.

 

Kapitel 7:

An einer Eisdiele an der Nordsee trifft Entenarsch endlich auf Jo. Sie beichtet ihm was sie getan hat und erzählt von der Suche nach ihm, an der sich alle beteiligt haben. Er kommt nicht mit zurück (noch nicht), gibt ihr aber seine Handynummer, bevor sie abfährt.

 

Kapitel 8:

Can schreibt in die Chat-Gruppe, dass er Lena (Entenarsch) vermisst. Lena kommt zurück von der Nordsee. Die Geschichte endet, als sie die Plattform auf dem Hinterhof betritt.

 

Unsere Unterrichtsmaterialien

Die Lehrer- und Schülerarbeitshefte zu Nach vorn, nach Süden enthalten

  • Inhaltssicherung
  • Überblick über die Handlung
  • Figuren und ihre Beziehungen
  • Eindrücke und Gedanken während der Lektüre
  • Vertiefung der Themen des Taschenbuchs Nach vorn, nach Süden
  • Erzählperspektive und Aufbau
  • sprachliche Gestaltungsmittel des Romans
  • Informationen zur Autorin Sarah Jäger
  • Schreibanlässe und Schreibaufgaben
  • Aufgaben im Stil der Prüfung und einen Onlinekurs mit Figurenquiz und Fragen zum Inhalt

 

 

Unsere Autorinnen

Julia Biedermann

Studium – Bachelor Germanistik/Anglistik, Master Germanistik;  Lektorin für wissenschaftliche Arbeiten;  seit 2019 als Lektorin und Autorin im Verlag Krapp & Gutknecht tätig.

Sabrina Undank

Sabrina Undank ist seit 2007 Realschullehrerin. Neben ihren studierten Fächern Deutsch und Biologie unterrichtet sie Katholische Religion, Geschichte, Gemeinschaftskunde, WBS und Erdkunde. Seit 2021 ist sie als Lektorin und Autorin tätig.

Kundentelefon

Unser Kundentelefon erreichen Sie von Montag bis Freitag von 8:00 bis 16:00 Uhr.

Hinweis zu prüfungsrelevanten Artikeln

Für die Haupt-, Werk- und Realschulabschlussprüfungen in verschiedenen Bundesländern sind ganzheitliche Materialien erhältlich, die alle prüfungsrelevanten Themen abdecken. Die Schülerinnen und Schüler werden so optimal und progressiv auf die Anforderungen vorbereitet und die Lehrkräfte entlastet.

 

Die novellierten Abschlussprüfungen in Baden-Württemberg stellen eine vielseitige Herausforderung dar, daher haben wir speziell dafür differenzierte Trainingsbücher erstellt, die sich am Rechtschreib- und Grammatikrahmen orientieren und dem neuen Bildungsplan 2016 folgen. Die Schülerinnen und Schüler werden so optimal und progressiv auf die Anforderungen vorbereitet und die Lehrkräfte entlastet.

 

Ergänzend dazu bieten wir Lösungshefte an, welche die selbstständige Erarbeitung und Wiederholung zu Hause bestens unterstützen.